Weiß-gelbe Judogürtel für Kinder der Bergwaldschule


Die wiederholte Kooperation zwischen unserer Bergwaldschule und der Judo-Abteilung des ASC Grünwettersbach ist eine Bereicherung für unsere Schülerinnen und Schüler. Durch regelmäßige Judo-AGs erhalten die Kinder die Möglichkeit, eine neue Sportart kennenzulernen und ihre motorischen Fähigkeiten zu verbessern. In der Judo-AG wurde den Kindern nicht nur die Techniken des Judosports vermittelt, sondern auch die wichtigen Judowerte. Dazu gehören Respekt, Höflichkeit, Selbstbeherrschung, Hilfsbereitschaft und Mut. Diese Werte sind nicht nur im Judo, sondern auch im täglichen Leben von großer Bedeutung. Durch die Vermittlung dieser Judowerte konnten die Teilnehmer nicht nur ihre sportlichen Fähigkeiten verbessern, sondern auch wichtige soziale Kompetenzen erlernen. Das Judo stärkt ihr Selbstbewusstsein und fördert den Teamgeist.

Der Trainer Andi Windhab vom ASC Grünwettersbach Judo bringt nicht nur fachliche Kompetenz mit, sondern auch viel Engagement und Begeisterung für den Sport. So schaffte er es, die Kinder bei den Schnuppertagen im Oktober für Judo zu begeistern. So kam es zu 36 Anmeldungen.  Die AG wurden in 2 Gruppen durchgeführt und wurde jetzt von allen vor den Pfingstferien mit der Urkunde für den weiß-gelben Gürtel erfolgreich abgeschlossen.

Insgesamt ist die Kooperation zwischen unserer Grundschule und dem ASC Judo eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Die Kinder haben Spaß beim Sporttreiben, lernen wichtige Werte und verbessern ihre motorischen und mentalen Fähigkeiten, während der Verein neue Mitglieder gewinnt und die Sportart Judo bekannter macht. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit und sagen Dankeschön Andi.


Aktuell: 15. Schulfußball-Aktionstag auf der Schöneck ... mehr Infos.